Meine Vita


 
              



Liese-Lotte Gerstenberg wurde am 24.07.1923 in Oberhausen geboren.








Sie aquarellierte schon während der Schulzeit und begann ein Medizinstudim.

1944 erhielt sie die Famulatur.








Seit 1943 war sie mit Dr. med. Heinz Gerstenberg 
in Münster verheiratet.


Während des Medizinstudiums erhielt sie Unterricht im Zeichnen bei Prof. Schlick.
In den neunziger Jahren nahm sie bei der Kunstmalerin und Dozentin Dore Miething-Buschmann Unterricht.




Nach Aufgabe der Praxisarbeit erfolgte eine Intensivierung des Aquarellierens.


Zahlreiche Ausstellungen gab es in Münster, Umgebung und auch in Italien.


Lilo Gerstenberg spielt gerne Klavier, bevorzugt Schumann, Händel und Chopin.